Holzarten von A - Z

Holzarten von A - Z

Europäische Laubhölzer

Ahorn

Der Ahornbaum Ein Baum, der Ruhe ausstrahlt! Manchmal wird er auch „Engelsköpfchenbaum“ genannt, weil seine großen Flügelfrüchte wie Engel von der...

Buche

Die Buche Die Buche hat gelernt, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und sich gegen andere Bäume durchzusetzen. Sie begnügt sich mit einer...

Buchsbaum

Der Buchsbaum Zur Zeit der Renaissance wurden Buchsbäume in italienischen und französischen Schlossgärten zu einem wichtigen Gestaltungselement....

Eiche

Die Eiche Mit der Eiche ist der Natur ein Wunder gelungen. Die prächtige äußere Erscheinung entspricht dem Wesen dieses Baumes: Fest und tief...

Esche

Die Esche Die Esche will hoch hinaus: Unter den heimischen Laubgehölzen ist sie der am höchsten wachsende Baum. Kräftig und eindrucksvoll stehen...

Ulme (Rüster)

Die Ulme „Baum der guten Gesinnung“ wird sie genannt, weil ihre mächtige Gestalt anderen Pflanzen kein Licht nimmt. Häufiger als im Wald ist die...

Europäische Obsthölzer

Apfelbaum

Der Apfelbaum Wunderschön weiß und rosafarben sind seine Blüten, die wie Blumen aussehen und den Frühling willkommen heißen. Auf einen niedrigen,...

Birnbaum

Der Birnbaum Das Kronenbild des Birnbaums zeigt meist die Form ihrer Früchte. Sogar ihre ovalen, fein gezähnten Blätter weisen auf die Birnenform...

Kirschbaum

Der Kirschbaum Die leuchtenden Blüten im Frühling lassen uns die Wildkirsche an den Waldrändern entlang sofort erkennen. Sie ist Ahnherr der...

Nussbaum

Der Nussbaum Das Blätterwerk des Walnussbaumes ist so dicht, das es wie eine geschlossene Einheit wirkt. So spendet er einen ausgeprägten...

Olivenholz

Der Olivenbaum Göttin Athene berührte die Erde und ließ einen Ölbaum wachsen. Dieser mythische Baum war den Menschen immer heilig und wurde schon...

Zwetschgenbaum

Baum: Zwetschgenbäume werden sowohl als Zierpflanze als auch wegen ihrer Früchte in vielen Privatgärten sowie im großen Stil kultiviert. Die...

Nadelhölzer

Zirbenkiefer

Die Zirbe Die Zirbelkiefer auch Arve, Zirbe oder Zirbel genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Kieferngewächse. Sie zählt zu den...

Wacholder

Der Wacholder Das am weitesten verbreitete Mitglied der immergrünen Zypressengewächse ist der Wacholder. Er ist in ganz Europa heimisch. Als recht...

Zeder

Die Zeder Die Zeder besitzt eine majestätische Gestalt. Sie wächst rasch und wird besonders groß. Der immergrüne Nadelbaum verfügt über weit...

Tropische Laubhölzer

Wenge

Baum: Die Bäume gedeihen in tropischen Regenwäldern und bevorzugen die feuchten Böden des zentralen Kongobeckens. Sie treten in der Regel vereinzelt...

Ebenholz

Über Ebenholzbäume Ebenholzbäume, auch Dattelpflaumen oder Götterpflaumen genannt, gehören der Pflanzengattung Diospyros an, die man zur Familie...

Palisander

Weitere Bezeichnungen: Ostindisches Rosenholz, Indian rosewood, Bambay blackwood, Sheesham Baum: Palisander ist der Handelsname für diverse...

Mahagoni

Baum: Mahagonigewächse sind eine Pflanzenfamilie mit 50 verschiedenen Gattungen und 1.400 Arten. Unter echtem Mahagoni, auch Amerikanisches...

Teak

Der Teakbaum Der Teakbaum stammt ursprünglich aus den tropischen Wäldern Indiens, Burma und Indonesiens. Dort wird er bereits seit mehr als 100...