WarenkundeEiche

holz-eiche

 

Die Eiche

Mit der Eiche ist der Natur ein Wunder gelungen. Die prächtige äußere Erscheinung entspricht dem Wesen dieses Baumes: Fest und tief verwurzelt, mit einem bulligen Stamm, dicken, elegant geschwungenen Ästen und einer breit ausladenden Krone. Die Eiche kann enormes Alter erreichen, mit bis zu 1.000 Jahren wird sie so alt wie fast kein anderer Laubbaum. Sie ist Sinnbild der Lebenskraft. Eichen bilden nie einen dunklen Wald, sondern geben immer viel Licht für alles, was unter und neben ihnen in ihrem Schutze wächst.

Das Eichenholz

Eichenholz ist eines der widerstandsfähigsten und dauerhaftesten Holzarten im europäischen Raum. Unter Wasser ist es nahezu unbegrenzt haltbar. Venedig steht zu großen Teilen auf Pfahlrosten aus Eiche. Neben seiner Härte und Festigkeit zeichnet sich das Laubholz durch eine markante Textur aus. Hellbraun in der Farbe, ist das Holz gleichmäßig gemasert und großporig strukturiert, perfekt für die rustikale Moderne.

Räuchereiche

Beim „Räuchern“ des Eichenholzes mit Ammoniakwasser handelt es sich um ein altes handwerkliches Verfahren. Hierbei verfärbt es sich und bekommt einen dunkelbraunen bis annähernd schwarzen Farbton. Die Reaktion des Ammoniaks mit den Gerbstoffen der Eiche bewirkt zudem, dass das Holz geschmeidiger und zusätzlich widerstandsfähiger gegen Insekten- und Pilzbefall wird. Heutzutage kommt die Methode allerdings vorrangig aus ästhetischen Gründen zum Einsatz, da sich dunkle, heimische Hölzer großer Beliebtheit erfreuen und eine ökologische Alternative zu Tropenhölzern bieten.

Verwendung von Eichenholz

Das Holz der Eiche überdauert Generationen. Ganz besondere Wertschätzung wird ihm bei der Herstellung von Bottichen und Behältern für Flüssigkeiten zuteil. Denn dank zahlreicher Inhaltsstoffe, im Speziellen die Tannine (Gerbstoffe), eignet es sich hervorragend für Fässer, in denen Whisky und Wein lagern und dabei ihre Geschmacksvollendung erfahren. Zudem erlebt die Eiche ein Revival im Einrichtungsbereich. Es ist absolut im Trend bei Möbeln, Küchen und Parkettböden.
Ganz auf dieser Linie finden Sie bei uns Eiche in Küchenutensilien und Schneidebrettern. Ein weiterer Vorteil von Eichenholz: Es wirkt auf natürliche Weise antibakteriell. Jedoch sollten Sie darauf achten, dass aufgrund der enthaltenen Gerbstoffe dunkle Verfärbungen entstehen können, sobald es in Berührung mit Eisen und Feuchtigkeit kommt.

Schneidebretter und Arbeitsbrettchen aus Eichenholz

Deko aus Eichenholz

Schalen aus Eichenholz

 

Nützlichhe Küchenhelfer aus Eichenholz

Tabeltts aus Eichenholz

 
 
1-107-Design-Tablett-025002-a_274_2560x1707 Tablett Hanks
89,90 € *
 
TOP!
1-107-Tablett-rund-007004-a_276_2560x1707 Tablett Rondo
69,90 € *