Filter
Sortierung:
Spätzlebrett
7,90 €

Sofort verfügbar

Schneidebrett Eiche rechteckig groß 50 x 30 x 2 cm
39,90 € ab 14,90 €

Sofort verfügbar

Stirnholz Schneidebrett Pixel
59,00 € 49,90 €

Sofort verfügbar

Hackblock Schneidebrett Eiche mittel
109,00 € 89,90 €

Sofort verfügbar

Hackblock Eiche
159,90 €

Sofort verfügbar

Käsebrett mit Griff
47,90 €

Sofort verfügbar

Schneidebrett schräg Eiche
49,90 € 39,90 €

Sofort verfügbar

Schneidebrett Nussbaum mittel
ab 19,90 €

Sofort verfügbar

Griffbrett in Eiche geräuchert
21,90 €

Sofort verfügbar

Schneidebrett rund Ahorn groß
ab 7,90 €

Sofort verfügbar

Brotschneidebrett mit Krümelfach
39,90 €

Sofort verfügbar

Hackblock Eiche groß
329,90 €

Sofort verfügbar

Schneidebrett mit Saftrille Nussbaum
89,90 €

Sofort verfügbar

Schneidebrett Esche extra stark medium
69,90 € 49,90 €

Sofort verfügbar

Stirnholz Schneidebrett Eiche
49,90 € 39,90 €

Sofort verfügbar

Wiegebrett Buche
18,90 €

Sofort verfügbar

Pizzabrett mit Griff
22,90 €

Sofort verfügbar

Schneidebrett Eiche mit Griff
39,90 € 34,90 €

Sofort verfügbar

Spätzlebrett mit Schaber
18,90 €

Sofort verfügbar

Unglaublich vielfältig: Schneidebretter aus Holz

Gemüse putzen, Obst schälen, Fleisch schneiden, Fisch filetieren, Kräuter hacken oder Brot schneiden – das sind alles gängige Abreiten in der Küche. Ohne Schneidebrett kommt man einfach nicht aus. Zu groß ist der Bedarf beim Kochen. Doch welches ist das richtige Schneidebrett? Worauf gilt es beim Kauf eines Arbeitsbrettchens zu achten? Fragen über Fragen, aber letztendlich ist das gar nicht so schwer.

Bei Holz-Leute finden Sie ausschließlich Schneidebretter aus Holz und das hat seinen Grund. Wir lieben das Material und widmen uns um dessen Verarbeitung für Schönes und Praktisches für die Küche. Wir, als familiengeführtes Unternehmen, legen dabei größten Wert auf Nachhaltigkeit, Verarbeitung und Qualität. Lange Partnerschaften mit alteingesessenen Holzwerkstätten aus der Region machen es uns möglich, eine solch exzellente Vielzahl an Holzschneidebrettern anzubieten. Entstanden ist eine Produktvielfalt, die wir ständig erweitern und an die Bedürfnisse unserer Kunden anpassen. Stöbern Sie hier im Holz-Leute Online-Shop nach einer passenden Schneidunterlage. Möchten Sie die Bretter einmal live erleben, so lohnt ein Besuch in unserem Ladengeschäft im Herzen München, direkt am Viktualienmarkt.

Holz – so individuell und vielseitig wie Sie selbst

Holz ist nicht gleich Holz. Jedes hat andere Eigenschaften, was beim Kauf des richtigen Schneidebretts neben optischen Merkmalen, berücksichtigt werden sollte. Schneidebretter aus Olivenholz sind extrem schnittfest, was auf den langsamen Wuchs des Baumes zurückzuführen ist. Robust und extrem widerstandsfähig sind sogenannte Stirnholzbrettchen, bei dem einzelne Holzwürfel miteinander verleimt werden. Es entsteht das typische Muster, gleichzeitig kann sich dieses Brettchen nicht verziehen und ist überaus messerschonend. Beliebt sind Eichenholzbrettchen, die neben einem rustikalen Look mit hervorragenden Eigenschaften glänzen. Sie sind überaus robust und zudem pflegeleicht. Wer eine edle Optik bevorzugt, liegt mit einem Schneidebrett aus Nussbaumholz genau richtig. Auch dieses Holz ist messerschonend, formstabil und besitzt zudem einen hohen Gerbsäureanteil. Klingenfreundlich und robust sind Arbeitsbrettchen aus Kirschbaumholz. Das heimische Edelholz ist beliebt, so fällt es mit seiner rot-braunen Maserung deutlich ins Auge.

Bei der Auswahl der Hölzer legen wir größten Wert. Nur so können wir ein langlebiges Produkt anbieten, mit dem Sie viel Freude haben.

Die Vielfalt von Holz Schneidebrettern

Dicke, runde, mit Saftrille, mit Griffmulden, große oder kleine – so langsam kann man die Vielfalt der Schneidebretter aus Holz wohl erahnen. Geht es ums Schneiden von Fleisch oder das Tranchieren von Fisch sind Schneidebretter mit Saftrille die richtige Wahl. Kein Kleckern, da der Fleischsaft in der Rille aufgefangen wird.

Zum Anrichten und Servieren sind Holzschneidebretter mit Griffmulden genau richtig. Sie liegen gut in der Hand und lassen sich so perfekt von einem Ort zum anderen bewegen.

Ob runde oder eckige Schneidebretter aus Holz ist abhängig von den persönlichen Vorlieben. Für Gemüse und Obst reicht in der Regel ein kleineres Brettchen. Für große Kohlsorten, Salate oder Fleisch ist ein großes Schneidebrett die richtige Wahl.

Zu den Spezialbrettern zählen das Tranchierbrett oder das Brotschneidebrett – beide sind bei Holz-Leute in verschiedenen Ausführungen erhältlich.

Keine Angst vor Bakterien bei Schneidebrettern aus Holz

Immer wieder werden wir gefragt, ob ein Schneidebrett nicht unhygienisch ist. Nein. Dafür verantwortlich ist der sogenannte hygroskopische Effekt. Darunter versteht man einen Schwammeffekt, bei dem das Holzbrett Feuchtigkeit aus der Umgebung aufnimmt und wieder abgibt. Damit wird den Bakterien der Nährboden zum Überleben genommen und sie sterben an. Einen solch tollen Effekt aus der Natur muss man einfach für die Küche nutzen. Ob Schneidebretter aus Holz, Küchenwerkzeuge, Kochlöffel oder Schalen – sie alle sind wie gemacht für die Verwendung in der Küche.

Und ganz nebenbei wird ein Beitrag zu Nachhaltigkeit geleistet. Ein Weg zum plastikfreien Haushalt.