Laguiole en Aubrac Taschenmesser Schlangenholz aufwendige Gravur

  • Traditionelle Handarbeit
  • Hergestellt in Frankreich
  • Geschmiedete Klinge und Biene
  • Handgravierte Verzierungen auf der Platine
  • Griffschalen aus edlem Schlangenholz
Dieser Artikel ist aktuell nicht auf Lager.
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

179,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kundenbewertungen (3)

Dieses exklusive Taschenmesser mit Griffschalen aus Schlangenholz stammt aus dem Hause Laguiole en Aubrac, einem traditionsreichen Schmiedebetrieb in Südfrankreich. In aufwendiger Handarbeit werden Rücken und Platinen mit einer Gravur versehen, die das Messer zu einem edlen Schmuckstück machen. Jedes Exemplar ist somit ein Unikat. Das Laguiole en Aubrac Taschenmesser ist aber nicht nur schön anzusehen, sondern ein echtes Multitalent. Die scharfe Präzisionsklinge ist besonders robust, genau wie die Griffschalen aus witterungsbeständigem Schlangenholz. Damit wird dieses Laguiole Taschenmesser zu einem unabkömmlichen Begleiter auf allen Outdoor-Aktivitäten. So lassen sich mit diesem Messer nicht nur im Wald Pilze suchen oder eine Brotzeit herrichten. Auch beim Zuschneiden von Anzündhölzern oder das Durchtrennen von Seilen leistet dieses Laguiole Taschenmesser stets gute Dienste.

Das Besondere am Laguiole en Aubrac Taschenmesser mit Korkenzieher

Griffschalen aus Schlangenholz

Ein besonderes Highlight sind die Griffschalen, die aus edlem Schlangenholz gefertigt sind. Die nur wenig bekannte Holzart zeichnet sich durch eine feine Textur mit geradem Faserwuchs aus. Die Holzoberfläche hat einen leichten Glanz und die typisch rotbraunen Flecken schimmern sanft. Die Maserung des Holzes erinnert an das typische Schlangenhautmuster, hat aber nichts mit diesem Tier gemein. Vielmehr ist Schlangenholz ein Tropenholz, mit dem die in Südamerika wachsenden Brosmium-Bäume gemeint sind. Schlangenholz gilt als sehr schwer zu bearbeiten, nicht zuletzt durch den sehr unregelmäßigen Faserwuchs. Auch die Trocknung des Holzes muss besonders sanft erfolgen, da Schlangenholz sonst schnell zu Rissbildung neigt. Das in nur sehr geringen Mengen verfügbare Schlangenholz zeichnet sich durch besondere Eigenschaften aus, vor allem ist es sehr witterungsbeständig, was dieses Laguiole Taschenmesser zu einem hervorragenden Outdoor-Messer macht. Highlight ist ebenso das traditionsreiche Hirtenkreuz, das mit hübschen Nieten in das Holz eingearbeitet ist.

Aufwendige Gravur

Messerrücken und Platine sind mit einer schmuckvollen Gravur versehen, man spricht von der Guilloche. Dieses spezielle Muster bzw. Ornament wird noch in aufwendiger Handarbeit von der Schmiede Laguiole en Aubrac gefertigt. Das Guillochieren ist ein Handwerk, das nur noch wenige Schmieden in dieser Präzision beherrschen. Die Technik des Guillochierens ist über 400 Jahre alt und eine Kunst, die immer mehr in Vergessenheit gerät. Daher freuen wir uns umso mehr, dass wir dieses ausgezeichnete Laguiole en Aubrac Taschenmesser für Sie im Sortiment haben.

Die Klinge

Die aus rostfreiem Sandvik Stahl 12C27 hergestellte Klinge überzeugt durch sehr gute Schnittfestigkeit. Passend zu den polierten Griffschalen, hat die Klinge ebenfalls ein glänzendes Finish erhalten. Biene und Feder dieses Laguiole Taschenmessers wurden in einem Stück gefertigt und von Hand verziert.

Gütesiegel & Zertifikat

Laguiole Taschenmesser sind auf der ganzen Welt bekannt. Damit Sie sicher sein können, wirklich ein original handgefertigtes Taschenmesser aus der Traditionsschmiede En Aubrac in den Händen zu halten, ist dieses Messer gleich mit drei wichtigen Zertifikaten versehen. Auf der Klinge selbst befinden sich das Herstellerlogo der Schmiede en Aubrac mit dem berühmten Stierkopf sowie das Gütesiegel LOG (Laguiole Origine Garantie). Beide Gravuren stehen für Originalität und traditioneller Herstellung. Darüber hinaus erhalten Sie mit der Lieferung ein Laguiole-Zertifikat in schriftlicher Form.
 

Artikelnummer: 203067021
Artikeltyp: Taschenmesser aufwendige Gravur
Arretierung: Slipjoint
Härtegrad: 56 HRC
Klingenfinish: glänzend
Klingenform: Droppoint
Klingenschliff: Flachschliff
Material Backen: Edelstahl, glänzend
Material Griffschalen: Schlangenholz
Material Klinge: Sandvik Stahl 12C27, rostfrei
Messerart: Zweihand Taschenmesser
Öffnungssystem: Nagelhau
Gewicht: 0.07 kg
Herstellungsland: Frankreich
Klingenlänge cm: 10
Klingenhöhe cm: 1,9
Klingenstärke mm: 2,5
Kundenbewertungen für "Laguiole en Aubrac Taschenmesser Schlangenholz aufwendige Gravur"
(3)
Bewertung schreiben