Laguiole en Aubrac Taschenmesser mit Korkenzieher, Wacholder

  • Traditionelle Handarbeit
  • Hergestellt in Frankreich
  • Geschmiedete Klinge und Biene
  • Geschmiedeter Korkenzieher
  • Griffschalen aus edlem Wacholder-Wurzelholz
149,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Besonders beliebt aus unserer Klassik-Serie ist das aus wunderschönem Wacholderholz gefertigte Laguiole en Aubrac Taschenmesser mit Korkenzieher. Ob zum Öffnen einer Flasche Wein oder als nützliche Begleiter für unterwegs – mit diesem Laguiole en Aubrac Taschenmesser haben Sie stets das richtige Werkzeug zur Hand. Das Taschenmesser, mit edlem Wachholderholz, ist robust, beständig und ein echtes Multitalent. Hergestellt wird das universelle Taschenmesser nach traditioneller Art und Weise von der südfranzösischen Schmiede Laguiole en Aubrac. Jedes Messer ist ein Unikat und wird in aufwendiger Handarbeit gefertigt. So sind über 100 verschiedene Arbeitsgänge nötigt, um dieses Taschenmesser zu fertigen. Das Ressort besteht aus einem Stück geschmiedetem Federstahl und einer aufgeschweißten Biene/Fliege. Die Verzierungen auf dem Ressort, auch Guillochen genannt, sind typisch für die Schmiede Laguiole en Aubrac.

Das Besondere am Laguiole en Aubrac Taschenmesser mit Korkenzieher

Griffschalen aus Wacholder

Das Laguiole Taschenmesser zeichnet sich durch schönfarbige mit dekorativer Zeichnung versehene Griffschalen aus Wachholder aus. Wachholder ist ein ausgesprochen feinfaseriges Nadelholz, welches vor allem für Drechsler- und Schnitzarbeiten sehr begehrt ist. Auch der langanhaltende Geruch nach intensivem Wacholderholz macht dieses Messer zu etwas ganz Besonderem.

Die Klinge

Das Zweihand-Taschenmesser ist mit einer rostfreien Stahlklinge, Sandik Stahl 12C27, ausgestattet, die für präzise Schnittergebnisse bekannt ist. Das beliebten Laguiole Outdoormesser weist die Klingenform Droppoint auf, welches die am häufigsten verwendete Messerform bei Jagdmessern und Taschenmesser ist. Die besondere Klingenform macht es möglich leichter in das Schneidgut einzudringen. Auch für grobe Tätigkeiten kann dieses Laguiole en Aubrac Taschenmesser genutzt werden, da die Klinge massiv und robust ist. Wie auch die Backen und Korkenzieher ist die Klinge matt.

Gütesiegel & Zertifikat

Das Unternehmen Holz-Leute steht für Qualität und Originalität – so auch bei unseren Laguiole en Aubrac Taschenmessern. Daher trägt dieses Taschenmesser das Qualitätssiegel LOG (Laguiole Origine Garantie), welches dafür steht, dass die hohen Qualitätsstandards eingehalten werden. Der Verein "Le Couteau de Laguiole" ist der Inhaber dieser Markenrechte und kann sie jeder Manufaktur verleihen, die diese Kriterien erfüllt. Laguiole en Aubrac ist solch eine Schmiede, die nach den strengen Qualitätskriterien die Messer anfertigt. Darüber hinaus ist auf der Klinge das Logo der Schmiede eingraviert. Auch ein Laguiole Zertifikat wird mit Bestellung ausgeliefert.

Artikelnummer: 203067010
Klingenform: Droppoint
Klingenschliff: Flachschliff
Öffnungssystem: Nagelhau
Material Griffschalen: Wacholder
Artikeltyp: Taschenmesser Klassik
Messerart: Zweihand Taschenmesser mit Korkenzieher
Material Klinge: Sandvik Stahl 12C27, rostfrei
Material Backen: Edelstahl, matt
Härtegrad: 56 HRC
Arretierung: Slipjoint
Klingenfinish: matt
Gewicht: 0.1 kg
Herstellungsland: Frankreich
Klingenlänge cm: 10
Klingenhöhe cm: 1,9
Klingenstärke mm: 2,5